Nächster
Kursbeginn:
25
.
09
.
2017
Jetzt anmelden!
»

Mentor/Praxisanleiter

(auf Grundlage der SächsGfbWBG)

Ausbildungsinhalte

  • Teamarbeit, Einarbeitung neuer Mitarbeiter
  • Personalauswahl, Personalbeurteilung, Personalwesen
  • Ausbildungsplanung, Unterweisung, Erfolgskontrollen
  • Lernpsychologie, Pädagogik, Didaktik, Lehrmethodik
  • Erstellen eines Lernzielkatalogs
  • Berufskunde (Anforderungen an Pflegeberufe, Pflegequalität)
  • Gesprächsführung, Kommunikation, Konfliktbewältigung
  • Vorbereitung und Durchführung von fachpraktischen Mitarbeiteranleitungen und Unterrichtsgestaltung
  • Rechtskunde (Arbeitsrecht, Berufsbildungsrecht)
  • Umgang mit modernen Präsentationsformen

Zeitlicher Umfang

  • ‍200 Unterrichtsstunden (inkl. 16 Stunden Hospitation)

Zugangsvoraussetzungen

  • Berufsabschluss in einem Gesundheitsfachberuf (Krankenpfleger/in oder Altenpfleger/in examiniert)
  • Berufserfahrung von mind. 24 Monaten

Abschluss

Prüfung als fachpraktische Lehraufgabe/Praxisanleitung

Nach dem erfolgreichen Abschluss erhält jeder Teilnehmer ein Zertifikat der EURAKA-PEB-GmbH, welches von den Pflegekassen anerkannt wird.

Termin

25
.
09
.
2017

Zeitlicher Rahmen

  • jeweils Montag
  • 8:30 bis 15:15 Uhr 
  • 8 UE

Referenten

Fachdozenten

Kosten

1.000,00 €
(Kurs ist zertifiziert nach AZAV und individuell förderfähig)

Melden Sie sich jetzt für diesen Kurs an!

Ansprechpartner

Dr. Sylvia Oha
Akademieleiterin EURAKA-Exklusiv
Sandra Faust
Stellvertretende Leiterin der Akademie

Ort

EURAKA-PEB-GmbH
Lindenallee 3

04509 Delitzsch (bei Leipzig)

Kontakt

Telefon:
(034202) 82128
Fax:
(034202) 82122