Beginn:
28
.
03
.
2019
Jetzt anmelden!
»

Master (MBA) in Gesundheitspädagogik

Der Master of Business Administration in Gesundheitspädagogik mit seinen
Wahlfachbereichen in Pflegepädagogik, Medizinpädagogik und Hochschuldidaktik, bietet Lehrkräften, Dozenten und Führungspersönlichkeiten
in der Gesundheits‐ und Sozialwirtschaft die Möglichkeit sich berufsbegleitend
für weiterführende Lehr‐ und Leitungsaufgaben zu qualifizieren.
Die Teilnehmer des Studiengangs werden für die Lehrtätigkeit an Schulen,
Universitäten, bzw. Schulen für Gesundheits‐ und Sozialberufe als auch
einschlägige Berufliche Schulzentren und sonstigen Bildungseinrichtungen
des Gesundheits‐ und Sozialwesens vorbereitet.

Die Oberschlesische Handelshochschule (GWSH) in Kattowitz bietet mit ihrem angeschlossenen Institut für Internationale Studiengänge (UNIES) den Studiengang in Kooperation mit der Euraka‐PEB GmbH an.

Die Studierenden werden bei der GWSH über das UNIES eingeschrieben und können an dem deutschsprachigen Unterricht am Standort in Delitzsch teilnehmen und werden durch die EURAKA‐PEB mitbetreut und auf die Prüfungen entsprechend vorbereitet.

Der MBA Studiengang ist als berufs‐ und praxisbegleitender Studiengang konzipiert. Präsenzstudiumeinheiten werden mit Elementen des Selbststudiums kombiniert, in Form des sogenannten Integrierten‐Lernens (blended learning, Face‐to‐Face learning via online‐Medien) und mit Studieneinheiten im Bereich des sogenannten Praxisbegleitenden‐Lernens (z.B. im Arbeits‐/Berufsumfeld).

Prüfungen und Lernkontrollen:

Alle Module beinhalten eine Lernkontrolle bzw. Leistungsüberprüfung. Erweiterte Prüfungsformen, wie Präsentation, Essay, Portfolio, Gruppengespräch mit Assessment etc. sind möglich. Für die Abschlussprüfung wird eine Masterarbeit erstellt, präsentiert und in Form einer Disputation mündlich verteidigt.

Unterrrichtssprache: Deutsch

Studienstandorte: Delitzsch bie Leipzig, Kerkrade, Kattowitz

Ausbildungsinhalte

Betriebswirtschaft und Ökonomie, Berufspädagogische Forschungs- und Entwicklungskompetenz, Grundlagen der Curriculumentwicklung,

Unterrichtsgestaltung, Erwachsenenbildung, Lerntheorie, Bildungsmanagement, Schuladministration, Recht und Gesellschaft, Medizin- und Pflegepädagogik

Zeitlicher Umfang

3 Semester mit 8 Präsenzmodulen und Masterthesis

Zugangsvoraussetzungen

Ausbildung zu einer Fachkraft im Gesundheits- oder Sozialwesen mit staatlich anerkanntem Abschluss und eine min. zweijährige hauptberufliche Tätigkeit in einem Heim oder in einer Pflegeeinrichtung als Praxisanleiter oder leitende Führungskraft oder nachgewiesene Lehrtätigkeit in einer Berufsfachschule und Bachelorabschluss oder Bacheloräquivalenzbescheinigung

Abschluss

MBA in Gesundheitspädagogik (postgraduierter Studiengang, EQF Level 7)

Termin

28
.
03
.
2019

Zeitlicher Rahmen

Sommersemester: 03/2019 -09/2020

Referenten

Fachdozenten

Kosten

- 3000,- € pro Semester;

  • 150,- € Anmeldegebühr
  • 150,- € Prüfungsgebühr

- Förderung möglich

Melden Sie sich jetzt für diesen Kurs an!

Ansprechpartner

Dr. Sylvia Oha
Akademieleiterin EURAKA Exklusiv
Nancy Wendt
stellvertretende Akademieleitung

Ort

EURAKA-Exklusiv

Lindenallee 3

04509 Delitzsch (bei Leipzig)

Kontakt

Telefon:
(034202) 82128
Fax:
(034202) 82122