Nächster
Kursbeginn:
Die nächste
Klasse startet im
Herbst mit dem Unterricht
.
.
09
.
09
.
2018
Jetzt anmelden!
»

Krankenpflegehelfer/in (Vollzeit)

Ausbildungsinhalte

  • Deutsch, Englisch, Religion
  • Berufliches Selbstverständnis entwickeln und berufliche Anforderungen bewältigen
  • Pflegesituationen erkennen und bei Pflegemaßnahmen mitwirken
  • Eigene Arbeit strukturieren und organisieren
  • Pflegehandeln an Qualitätskriterien
  • rechtlichen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen ausrichten
  • Situationsgerecht kommunizieren
  • Gesundheit erhalten und fördern
  • Lebensraum und Lebenszeit gestalten
  • in akuten Notfällen adäquat handeln

Zugangsvoraussetzungen

Mindestens ein Hauptschulabschluß oder ein gleichwertiger Bildungsabschluß

Nachweis über gesundheitliche Eignung zur Ausübung des Berufes, der zum Zeitpunkt des Aufnahmeantrags nicht älter als drei Monate sein darf.

Abschluss

Staatlich anerkannte Prüfung zum/zur Krankenpflegehelfer/in

Termine

Frühjahr:
.
.
Herbst:
01
.
09
.
2018

Zeitlicher Umfang

  • 1496 Stunden theoretischer und fachtheoretischer Unterricht
  • 2184 Stunden praktische Ausbildung
  • 2 Jahre
  • Blockunterricht

Referenten

Fachdozenten

Kosten

Schulgeldfrei – vorbehaltlich der Umsetzung des Entwurfs des SächsFrTrSchulG vom 12.12.2014

Melden Sie sich jetzt für diesen Kurs an!

Ansprechpartner

Dr. Sylvia Oha
Schulleiterin der Internationale Pflegefachschulen gGmbH
Beate Feustel
Stellvertretende Schulleiterin der Internationalen Pflegefachschulen gGmbH

Ort

EURAKA-PEB-GmbH
Lindenallee 3

04509 Delitzsch (bei Leipzig)

EURAKA Exklusiv
Berufsfachschule für Altenpflege
-Staatlich genehmigte Ersatzschule-
Lindenallee 3

04509 Delitzsch (bei Leipzig)

Kontakt

Telefon:
(034202) 82128
Fax:
(034202) 82122